Faszination Minecraft

In Minecraft soll es über 100 Millionen registrierte Nutzer weltweit geben, von denen ein Großteil sicherlich noch nicht volljährig ist. Wir haben in einer Ferienaktion Kinder und Jugendliche befragt, was sie an dem Spiel so begeistert.

Von Markus Sindermann

Im Sommer 2015 hat das Projekt Gecheckt! - Jugend, Medien und Familie gemeinsam mit der Mediothek Krefeld eine Ferienwoche für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zum Thema Minecraft angeboten. Unter anderem wurden die Teilnehmenden befragt, warum sie eigentlich gerne Minecraft spielen.

Ausgewählte Zitate:

"Ich spiele gerne Minecraft, weil es etwas anderes ist als die realistischen Spiele. Es hat einen Spaßfaktor der bei jedem Mal steigt, durch die vielen verschiedenen Versionen."

"Ich spiele gerne Minecraft, weil man eine Vielfalt an kreativen Sachen bauen kann und weil man keine Grenzen hat. Man kann machen was man möchte."

"Ich finde, dass man sehr kreativ sein kann, weil man kann alles machen, was in Wirklichkeit unmöglich wäre. Also man kann einfach alles bauen, alles Mögliche."

 

Alle Projektergebnisse und weitere Informationen zur Ferienaktion finden Sie hier.