Ferienaktion im Hövi-Land

Auch im Sommer 2016 fand wieder die Hövi-Land Ferienaktion in Köln statt. Unter dem Motto „Hövi-Land erlebt Köln von Kopf bis Fuß!" erkundeten insgesamt 620 Kinder und Jugendliche ganz Köln und erlebten dieses vollkommen neu.

Auch die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW brachte sich bei dieser Aktion mit ein und bot innerhalb der dreiwöchigen Aktion zwei Medienworkshops an.

Von Lisa Welter

Einer der Workshops war das Stop-Motion-Projekt. Stop-Motion-Videos zeichnen sich dadurch aus, dass mehrere Bilder schnell hintereinander angefügt einen kleinen Film darstellen. Mit der Hilfe der iOS-App "iStopMotion" konnten die Kinder und Jugendlichen ihren eigenen Kurzfilm drehen. Nach einer Konzeptgestaltung konnte zwischen Papercraft, Lego und anderen Basteleien entschieden werden, um der Geschichte Leben einzuhauchen. Innerhalb von drei Stunden kreierten die Jungregisseure individuelle und kreative Kurzfilme.

Das andere Medienprojekt thematisierte die Spieleentwicklung. Auch wenn die Spieleentwicklung mit all der Programmierung im ersten Moment nicht nach einer Sache für Anfänger aussieht, haben es sich einige Softwarefirmen zur Aufgabe gemacht, dieses Monsterprojekt „Spieleentwicklung" kompakt zu verpacken und einsteigerfreundlich zu gestalten. Einer dieser Firmen ist Pixel Press, die die App "Floors" entwickelt haben. Mit dieser App konnten die Hövi-Land Kinder und Jugendlichen ihre eigenen Jump'n'Run-Level gestalten. Der besondere Clou bei Floors: anhand einer ausgedruckten Vorlage können die Level auch mit Stift und Papier erstellt werden. Diese werden durch die Kamera des genutzten Geräts gescannt und erscheinen dann spielbereit in der App. Die Kinder und Jugendlichen hatten eine Menge Spaß bei der Gestaltung, sie konnten ihrer Fantasie freien Lauf lassen und kreierten verschiedenste, verrückte Level.

Alles in allem war die Aktion auch für die Dozenten der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW ein voller Erfolg. Die Teilnehmer der Workshops hatten riesigen Spaß ihre eigenen Medienprojekte zu verwirklichen. Wir freuen uns auf das Hövi-Land 2017, dass am 17.07. bis 04.08 stattfindet.