Praxisprojekte

Wir informieren Sie über medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen.

Projekt Gecheckt! Technikfieber in Hürth

In der zweiten Osterferienwoche fand das Projekt Gecheckt! im städtischen Jugendzentrum in Hürth statt. Vier Tage lang hatten die Teilnehmer_innen die Möglichkeit, sich an der Verwirklichung eigener Medienprojekte zu versuchen.

Projekt Gecheckt! 24 Stunden Minecraft

Im November 2016 kamen begeisterte Minecraft-Fans zwischen 12-18 Jahren im Jugendzentrum Stockumer Schule in Voerde zusammen. Sie hatten 24 Stunden Zeit, eigene Projekte rund um das beliebte Computerspiel Minecraft zu verwirklichen, diese gegenseitig auszuprobieren und zu reflektieren.

Digital Storytelling: Von der Buchvorlage zum eigenen Film

In den Herbstferien 2016 startete das neue Maker Kids Projekt der Stadtbibliothek Köln. In dem viertägigen Workshop konnten die Teilnehmer_innen von 10-12 Jahren eigene Filmprojekte verwirklichen.

Ferienaktion im Hövi-Land

Auch im Sommer 2016 fand wieder die Hövi-Land Ferienaktion in Köln statt. Unter dem Motto „Hövi-Land erlebt Köln von Kopf bis Fuß!" erkundeten insgesamt 620 Kinder und Jugendliche ganz Köln und erlebten dieses vollkommen neu. 

Biologieunterricht 2.0: Digitale Kreaturen im Klassenraum

Der folgende Bericht zeigt eine Möglichkeit, das Erschaffen digitaler Lebewesen durch Schüler im Rahmen einer Einheit in den Schulunterricht zu integrieren. 

Rückblick: Jugend hackt West - mit Code die Welt verbessern

Vom 10. bis 12. Juni wurde wieder programmiert was das Zeug hält: bei Jugend hackt West in der Jugendherberge in Köln-Deutz galt es einmal mehr, mit Code die Welt zu verbessern!

Gamescamp: Ethik & Games - Rückblick

Ethik & Games – Das war das Thema des Gamescamps, welches am Pfingstwochenende stattfand. Vom 13. bis 15. Mai 2016 fanden sich rund 30 Jugendliche in Köln-Riehl zusammen, um Ethik und Moral in Games zu diskutieren.

Biparcours Aktionstag in Mettmann

Am 16.03.2016 veranstaltete die Fachstelle für Jugendmedienkultur zusammen mit dem städtischen Konrad-Heresbach-Gymnasium in Mettmann einen Aktionstag mit BIPARCOURS. Themen der Aktion waren Onlinesucht und Internetsicherheit.

Stadtbibliothek Hattingen: Lego Miners

Am 27.02.2016 fand in der Stadtbibliothek Hattingen ein offenes Gaming Angebot statt. Bei Lego Miners konnten die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen und bei Mario Kart 8 rasante Rennen bestreiten.

Spieletesten in der Deutschen Schule Oslo

In der Deutschen Schule in Oslo fand 2015 im Rahmen einer Projektwoche eine Spieletestergruppe in Kooperation mit dem Spieleratgeber-NRW statt.

Faszination Minecraft

In Minecraft soll es über 100 Millionen registrierte Nutzer weltweit geben, von denen ein Großteil sicherlich noch nicht volljährig ist. Wir haben in einer Ferienaktion Kinder und Jugendliche befragt, was sie an dem Spiel so begeistert.

Computerspiele im Deutschunterricht

Computerspiele und Schule - passt das? Wie lassen sich digitale Spiele beispielsweise in den Deutschunterricht übertragen? Lehrer Tobias Hübner stellt zwei Methoden exemplarisch vor.

Stadtbibliothek Minden: Gamescamp on Tour

Fast 40 Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren waren beim ersten Gamescamp on Tour der Stadtbibliothek Minden und der Juxbude in Zusammenarbeit mit dem Spieleratgeber NRW dabei.

Nintendo Tag in der Zentralbibliothek Köln

Am 21.11.2015 fand der Nintendo Tag in der Zentralbibliothek in Köln statt. Mario, Luigi und Co. eroberten die Bibliothek und Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene nutzten die Gelegenheit, an verschiedenen Stationen zu basteln und Spiele an alten und neuen Konsolen auszuprobieren. 

Aktionstag: Inklusion und Gaming

Am 24.07.2015 veranstaltete der Spieleratgeber NRW in der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Inklusive OT Ohmstraße eine offene Spieleaktion mit dem Ziel, Inklusion, Partizipation und Kompetenzen medienpädagogisch zu fördern.

Social Media Workshop in der OT St. Anna

Am 08. Oktober ging es in der Offenen Tür St. Anna rund um die Themen Social Media und Datenschutz. In selbst erstellten Tutorial-Videos beschäftigten sich die Kinder und Jugendlichen kreativ mit den beliebtesten Sozialen Netzwerken und nahmen deren Licht- und Schattenseiten genau unter die Lupe.

Fachtag "Cybermobbing"

Im MedienCampus Köln veranstaltete das Team der Fachstelle für Jugendmedienkultur am 01.10.2015 den Fachtag "Cybermobbing - Wenn das Netz zum Feind wird", um diesbezügliche Handlungsmöglichkeiten, medienpädagogische Methoden und Präventionsmaßnahmen aufzuzeigen.

Stadtbibliothek Hattingen: Gaming-Day

Im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts "nachtfrequenz15 - Nacht der Jugendkultur" war der Spieleratgeber NRW mit einem offenen Spieleangebot in der Stadtbibliothek Hattingen präsent.

Rückblick auf das Gamescamp 2015

Vom 25. bis zum 27. September 2015 fand das Gamescamp in Karlsruhe statt. Interessierte junge Gamer kamen zusammen, um über ihr Hobby zu sprechen, Sichtweisen zu diskutieren und einfach zusammen oder gegeneinander zu spielen.

Internationale Medienwerkstatt in Bonn

Radio machen mit Jugendlichen aus sechs verschiedenen Ländern mit völlig unterschiedlichen Lebensweisen, kulturellen Einflüssen und Einstellungen - Funktioniert nicht? Aber sicher doch! Unsere Praktikantin hat dies am eigenen Leib erfahren dürfen.