Ducati World

Genre
Rennspiele
USK
ohne Altersbeschränkung (?)
Pädagogisch
ab 12 Jahre
Vertrieb
Acclaim
Erscheinungsjahr
2001.02
Systeme
PC, Playstation, Playstation 2, Dramcast
System im Test
PC
Kurzbewertung
Rennspiel als Hommage an eine italienische Motorradschmiede
Screenshot 2Screenshot 3Screenshot 4

Nicht nur Liebhaber des italienischen Motorradherstellers sind von Ducati World begeistert.
Ein Joystick ist für die Steuerung der roten Flitzer von Vorteil. Eine detailreiche aber schnelle Grafik sorgt zusammen mit einer stimmigen Soundund Musikgestaltung für ein realistisches Renn-Feeling. Es ist möglich verschiedene Rennen in unterschiedlichen Modi zu fahren. Wer die Herausforderung der Fahrprüfung annimmt, kann zusätzliche Fahrlizenzen erwerben, die neue Rennen, Motorräder und Rennstrecken ermöglichen. Die Prüfungen sind nicht einfach und sollten im Vorfeld gründlich studiert sein.


Ein taktisches Einschätzen des spezifischen Fahrverhaltens der einzelnen Motorräder ist genauso gefordert, wie reaktionsschnelles Koordinieren von Auge und Hand. Dabei wird gegen die Zeit gespielt. Der Spielschirm bietet nur die nötigsten Informationen über Fahrzeit, Drehzahl, Gang und Geschwindigkeit der Maschine. Die eigene Maschine lässt sich mit den entsprechenden Änderungen des Fahrverhaltens (Tuning) verbessern. Wem das nicht reicht, der kann sich noch die farblich passende Lederkombi zulegen. Beim Händler lässt sich auch das gebrauchte Bike verkaufen.


Das Spiel bietet jugendlichen Spielern einen sehr realistischen Einblick in das Fahrverhalten von Motorräder. Das komplexe Zusammenspiel von Motorstärke, fahrerischem Können und kinetischen Kräften, die beim Steuern der Maschine am Werk sind, fasziniert, da es Bezüge zu realen Lebenswirklichkeiten von Jugendlichen schafft.
„Man gewöhnt sich und muss ein Gefühl entwickeln, sonst geht’s nicht“ (Muamer 11), beschreibt ein Jugendlicher die Tatsache, dass man mit Dauerdreh am Gasgriff nicht zum Ziel kommt. Neben modernen High-Tech-Boliden stehen auch Oldies und Maschinen der 50ccm-Klasse in der virtuellen Garage, die mit ihren technischen Eigenheiten dem Spiel noch einmal eine ganz andere Qualität bieten.

„Ducati World“ ist ein anspruchsvolles Rennspiel für Motorradfans und andere Spieler ab 12 Jahren. Sie finden im gelungen konstruierten Spielaufbau mit seinen stetig steigenden Schwierigkeitsgraden
WERTUNG:
ALTER : ab 12 Jahren