Splashdown

Genre
Rennspiele
USK
ohne Altersbeschränkung (?)
Pädagogisch
ab 10 Jahre
Vertrieb
Infogrames
Erscheinungsjahr
2001.11
Systeme
Playstation 2
System im Test
Playstation 2
Kurzbewertung
Fetziger Badehosen-Rennspaß
Screenshot 2Screenshot 3Screenshot 4

Am Lenker eines Jet-Ski beweist sich der Spieler auf Rennstrecken rund um den Globus.
Bis zu zwei Spieler dürfen in vier Spielmodi auf 18 Kursen die Küsten Kaliforniens, Balis, Hawaiis und das Flussbett des Nils befahren.

Je präziser es dem Spieler gelingt, die zahlreichen Möglichkeiten der Wasserfahrzeuge durch Beschleunigung und Gewichtsverlagerung zu nutzen, umso steiler verläuft seine Rennkarriere.
Während der Rennen sind zahlreiche Hindernisse zu überspringen. Wer es schafft im Flug noch akrobatische Übungen zu präsentieren, lädt den Turboboost seines Jet-Ski zusätzlich noch auf.
Neben farbenfrohen Anzügen liefert ein Erfolg im Rennen vor allem neue, noch schwierigere und spannendere Rennstrecken. Ein stimmiger Soundtrack und die schnelle, Maßstäbe setzende Grafik machen „Splashdown“ zu einem ungewöhnlichen und faszinierenden Rennspaß.

Mit der Kamera ist es möglich um die Spielfigur zu kreisen und das Rennen aus jeder beliebigen Perspektive zu spielen. Auf Tastendruck kann man sich umschauen oder sich im Kameraschwenk seitlich beim Rennen verfolgen. Das sorgt nicht nur für Überblick, sondern, geschickt gehandhabt, bietet diese Option die Möglichkeit, das eigene Rennen rasant in Szene zu setzen. Wer die Rennstrecke verlässt kann sich sogar eine Zeit lang auf offener See mit seinem Jet-Ski austoben.

Die anspruchsvolle Steuerung der Wasser-Flitzer und die zahlreichen Bewegungsoptionen fordern den Spieler heraus sein Können zu beweisen und zu trainieren. Die Leistungsmotivation basiert weniger auf materiellem Gewinn in der virtuellen Welt als auf der Neugier neue Herausforderungen zu erhalten. Bester zu sein, Zeitrekorde zu fahren und die gewagtesten Stunts zu zeigen, bereiten sowohl gegen computergesteuerte Gegner als auch gegen menschliche Mitspieler enormen Spielspaß.

Reaktionsschnelligkeit und vorausschauender Umgang mit den Steuermöglichkeiten der Jet-Skier sind gefragt, um die Schwerkraft außer Kraft zu setzten.
„Splashdown“ ist ein fetziges und spaßbestimmtes Spiel für Joypad-Artisten ab 10 Jahren.